Donnerstag, 23. Juli 2015

Caoty - Rentiere/Winterwald

Diese Karte schlummerte schon kurz nach Bekanntgabe der CAOTY-Challenge bei mir, aber da momentan bei uns zuhause "Land-unter" herrscht, poste ich sie erst jetzt.




Dienstag, 30. Juni 2015

Mit Liebe


Mit Liebe ist dieses kleine Minikärtchen entstanden. Limone ist und bleibt eine wunderschöne Farbe.

Montag, 29. Juni 2015

Es war schön...


Dieses Mini-Kärtchen habe ich für Freunde gewerkelt, die uns bei sich haben übernachten ließen, ihre Ferienwohnung überlassen haben und super schöne Tage haben erleben lassen - ok auch abenteuerliche, aber das ist wieder eine andere Geschichte.

Sonntag, 28. Juni 2015

Kleine Tüte

Diese kleine Tüte mit der goldigen Whipper Snapper Maus ist für ein paar selbstgemachte Project Life Kärtchen entstanden. Ich find sie super knuffig.

Samstag, 27. Juni 2015

Mein kreativer Monat Mai

Auch diesen Monat bin ich wieder bei Annas art - Mein kreativer Monat dabei. Ich finde die Aktion super gut, um einen Überblick über seine Werke zu haben. Hier kommt mein Gewerkeltes aus dem Mai:


Freitag, 26. Juni 2015

Eine kleine Verpackung


Ich hab flux ne Verpackung für Süßes gebraucht und schnell eine gewerkelt, dabei ist dieses Schnuckelchen rausgekommen.

Dienstag, 23. Juni 2015

Caoty - Grau/Blau

Auf den allerletzten Drücker poste ich diese Karte.

Sie ist schon letzten Monat nach Bekanntgabe des Themas entstanden, aber ich war nicht so recht glücklich mit ihr (bin ich immer noch nicht), aber dann kam unser Urlaub und jetzt danach fehlte mir die Zeit, noch mal eine neue zustande zu bekommen. Also nehm ich schweren Herzens mit dieser bei Caoty teil.
Manchmal ist man einfach mit seinem Gewerkel unzufrieden... *seufz*

Samstag, 30. Mai 2015

Schmetterlinge

Awww, endlich ist meine neue Schmetterlingsstanze angekommen. Die mußte gleich ausprobiert werden. Leider sieht man auf dem Foto kaum den wunderschönen Farbverlauf auf dem Simple Stories Papier, aber egal.

Mittwoch, 13. Mai 2015

Ostern - Nachtrag

Mache Schenkelis werden ja auch erst nach Ostern übergeben. Diese zwei waren so Nachzügler.


Das Berry Basket habe ich mit Filz bezogen und mehrlagig Schmetterlinge drauf getackert.


Im Supermarkt habe ich diese coolen Mini-Eier von Milka entdeckt. Die haben perfekt in das Tütchen gepaßt und der süße Oster Sentiment von Dini-Design konnte entlich eingeweiht werden.

Sonntag, 10. Mai 2015

Caoty - Schnee

Auch diesmal bin ich wieder bei der CAOTY Challenge mit dabei. Das Thema lautet: Schnee. Das ist voll mein Ding. Ich liebe Schnee!


Die Karte war sofort in meinem Kopf und so hab ich mich flux hingesetzt und sie gewerkelt. Die Maus ist von Penny Black, das Papier von Marianne Design und der Schriftzug von A. Renke. Die großen Schneeflocken habe ich mit Schneepaste und Schablone aufgetragen, die kleinen sind embosst.

Mein kreativer Monat April

Auch diesen Monat bin ich wieder bei Annas art - Mein kreativer Monat dabei. Ich finde die Aktion genial, um einen Überblick über seine Werke zu haben. Ok, mein Monat April war wieder mal aus der Kategorie "klein aber fein", aber manchmal hat man einfach nicht genügend Stunden am Tag - leider.

Freitag, 8. Mai 2015

Babyalbum

Für Baby Lily habe ich keine Mühen gescheut und habe in zig Nachtschichten dieses Babyalbum für die stolzen Eltern gewerkelt. Das Papier von Simple Stories war perfekt dafür geeignet und das echt dicke Album hat jede Menge versteckte und offensichtliche Taschen und Verstecke, etliche Seiten zum Aufklappen und unendliche Möglichkeiten die großen und kleinen Dinge vom kleinen Spatz in Bild und Schrift festzuhalten.

Donnerstag, 7. Mai 2015

Babykarte Nachtrag 4

Diesmal ohne Namen, dafür mit ganz viel Liebe gewerkelt. Der Spruch ist von CC Design und der Whipper Snapper ist aus einem Flohmarkt erstanden und ich freu mich sehr, ihn hier endlich einsetzen zu können.

Mittwoch, 6. Mai 2015

Babykarte Nachtrag 3

Und noch einmal in rosa eine Karte. Da das Baby an Ostern geboren wurde, mußte ein Osterhase mit drauf.

Dienstag, 5. Mai 2015

Babykarte Nachtrag 2


Diese Karte war gleich für Zwillinge. Die Schuhe finde ich einfach knuffig und das Alphabet von Marianne Design ist einfach perfekt für solche Karten.

Sonntag, 3. Mai 2015

Babykarte Nachtrag 1


Im April wurden ein paar Babykarten benötigt. Den Anfang macht dieses rosa Kärtchen.

Samstag, 2. Mai 2015

Freitag, 1. Mai 2015

Donnerstag, 30. April 2015

Osterkörbchen XXL


Mittwoch, 29. April 2015

Osterkörbchen in klein

Ohne viele Worte, hier ein kleines Osterkörbchen mit einem süßen Hühnchen. 


Dienstag, 28. April 2015

Osterschenkelis

Irgendwie rennt dieser Monat. Ich mein, der April ist echt so gut wie rum.Verstehe mal einer wo der hin ist. Auf jeden Fall hab ich einiges gebastelt - bin aber so gar nicht zum posten gekommen. Also hier mal mein Ostersammelsurium. Auch wenn das schon wieder halb verjährt ist.



Die Tütchen habe ich mit Cardstock und einem lieben Ostergruß gepimpt. Die Ostereier habe ich mit Gorgeous Grunge von SU gestempelt und dann mit Ostereierstanzen durch die Cuttlebug geleiert. Dann noch ein bißchen gewischt und ich war ehrlich von dem Ergebnis begeistert.

Dann habe ich noch kleine Ferrero Packungen verschenkt. Wieder ein Ostergruß samt Blümchen drauf, dazu noch ein Osterhühnchen und schon war das Goddie fertig.



Mein kreativer Monat März

Lieber spät als nie...

Will noch schnell mitmachen bei Annas Art. Hier kommt mein kleiner aber feiner Monat März.




Sonntag, 5. April 2015

Osterschoki



Eine schnelle Schokoladenverpackung brauchte ich noch zu Ostern. Also habe ich mir pastellgrünen Cardstock geschnappt, eine Ummandlung für die Leckerei mit dem Falzbrett gewerkelt, eine Wiese gestanzt und diese Eier erst gestempelt, dann gestanzt und schließlich gewischt. Der Spruch und das Grunge sind von SU, die Schmetterlinge und das Gras von Martha Stewart.


Montag, 30. März 2015

Caoty - Tierische Weihnachten

Auch diesmal bin ich wieder bei der monatlichen CAOTY-Aktion mit dabei. Ich finde sie klasse.


Diesmal habe ich mich für die süßen Penny-Black-Igelchen entschieden. Den grauen Rohling hatte ich noch als Rest bei mir auf dem Tisch liegen und ich finde, das paßt sehr gut zu dem BoBunny Papier. Die Igelchen habe ich mit meinen Copics coloriert und die Glocken sind von Marianne Design.

Und hier mal eine witzige Begebenheit. Ich zeig meinem Mann stets was ich so in meinem Zimmer werkel. Diesmal ist seine Reaktion wie folgt ausgefallen:

Er schaut die Karte an und sagt... nichts. Sekundenlang. Ich werd schon ungeduldig und hake nach. Da hat er doch glatt Probleme die Schrift zu lesen. Er dachte da steht was von clezeeule, oder so ähnlich. Ich mein, da steht doch EINDEUTIG Dezember, oder? *lach*

Aber das war noch nicht alles. Da wanderte plötzliche Erleuchtung über seine Gesichtszüge.

Er so: "Ah, JETZT macht das Sinn. Das sind Glocken, was sie halten.

Ich: Ja, was dachtest du denn?

Er: Ok, dann sind das sind gar keine nackten Igel, die sich ihre Bikinioberteile vor die Brust halten. Ich dachte schon, was ist das denn für ein seltsames Motiv.

Bitte, wie??? *lachend auf dem Boden lieg*

Mein Mann...

In diesem Sinne, bis demnächst.


Samstag, 28. März 2015

Notizbücher

Beim Elchmöbelhaus hab ich diese Notizbücher gesehen. Sie waren ein Schnapp und haben mir richtig gut gefallen, weil ich sofort vor Augen hatte, wie ich sie pimpen wollte. Also habe ich mir ein paar geschnappt und zu Hause verziert.



Die Alpha-Stanze habe ich erst vor kurzem bei einem Flohmarkt ergattert und die Letter haben perfekt gepaßt. Die Stempel und das blaue Papier sind von SU.

Montag, 9. März 2015

Babys

Im Freundes-, Bekannten- und Familienkreis sind einige Babys unterwegs, es wird Zeit meinen Kartenvorrat aufzustocken. 
 

Den Anfang macht dieses knuffige Whipper Snapper Bärchen. Die Büroklammern habe ich mit MME-Papier-Resten (passend zu dem restlichen Papier) zu Wimpeln gepimpt, die Pailetten habe ich mit jadefarbenen Markern eingefärbt und der Stempel unten stammt von Alexandra Renke. Den mußte ich einfach haben. Colloriert habe ich mit Copics und dem Jademarker von SU.

Donnerstag, 5. März 2015

Mein kreativer Monat Februar

Auch diesen Monat möchte ich gerne wieder bei Annas Art mitmachen. Zwar ist diesmal die Collage übersichtlich, doch lieber klein und fein als gar nicht. Dafür wird der März wieder übiger. Es steht Ostern und einige Geburtstage an. 

Montag, 2. März 2015

Caoty - Sterne



Auch diesmal möchte ich bei Caoty mitmachen und meinen Weihnachtskartenvorrat aufstocken. Der große Stern und der Prägefolder sind von SU, die süße Schrift ist von Dini Design.

Freitag, 27. Februar 2015

ATC-Aufbewahrung

Ich hab zwar noch nicht großartig ATCs gebastelt, aber ich bin immer total begeistert, wenn ich in meinem Lieblingsshop IrishTeddy eins mit meiner Bestellung mitgeschickt bekomme. In den letzten Jahren sind einige zusammengekommen und langsam schrieen sie nach einer ordentlichen Aufbewahrung. Also habe ich mit meiner Sizzizstanze, die ich zu Weihnachten bekommen habe, ein Tütchen gewerkelt und mit dieser süßen Maus verziert. Momentan haben es mir die Whipper Snapper echt angetan. Da werde ich die Tage noch mehr davon zeigen.


Donnerstag, 26. Februar 2015

Besserungswünsche

Diese Karte wurde für eine Grippegeplagte gewerkelt und ist auch bereits angekommen. Der Pinguin von Whipper Snapper konnte endlich eingeweiht werden und das Papier von BoBunny ist nur zum streicheln zu schade.

Mein kreativer Monat Januar

Hier kommt meine Monatscollage für Annas Art.
Lieber spät als nie, gell? Hier sind meine gewerkelten Karten aus dem vergangenen Monat.


  





Dienstag, 17. Februar 2015

Good Day Sunshine - Yeah, Sonnenschein


Auch dieses Kärtchen ist mit dem tollen Papier von Simple Stories entstanden. Ging ganz fix, denn es war schon einiges auf dem Motiv, da brauchte es nicht mehr viel. Hinzukam die Palme von Memory Box und der Brad aus der gleichnamigen Serie von Simple Stories und schon war ich mit der Karte zufrieden. Kann man so lassen, oder? :)

Montag, 16. Februar 2015

Good Day Sunshine - Hello

Diese Karte ist mit einem meiner absoluten Lieblingspapieren von Simple Stories gewerkelt worden. Ich lieb es einfach und so langsam muß ich mal mit dem streicheln des Papierberges aufhören und lauter schöne Sachen damit basteln. Begonnen mit dieser hier. Dazu noch einer meiner neuen Wild Roses Stempel... fertig war das gute Stück.


Der Zaun ist von Magnolia, der Bilderrahmen und das Lagunenblau-Papier von SU. Ich find, das paßt herrlich dazu.

Samstag, 31. Januar 2015

Gutscheinkärtchen


Dieses kleine Kärtchen ist etwas größer als Scheckkartenformat und wurde zu Weihnachten verschenkt. Ich mag diese Vielzahl an Sternchen. Kann ich irgendwie zur Zeit nicht genug bekommen. Aber Sterne gehen doch immer, oder?

Freitag, 30. Januar 2015

Papier... sooo schön

Nach Weihnachten hat man ja in vielen Shops die Chance Schnäppchen zu ergattern. Ich hatte das Glück am 23. Dezember in nem Shop 23% auf alles zu erhaschen. Also hab ich meinen Streichelzoo an Papier aufgestockt. Dabei bin ich über superschönes von Stefanie Berger gestolpert und das muß man einfach verbasteln, denn es ist zu schade in das Regal zu stellen. Es MUSS auf eine Karte... oder zwei oder drei oder ...





An den Rändern wurde gewischt was das Zeug hält, Sternchen gestempelt und zart auf den Hintergrund Glimmer Mist aufgesprüht (wenn man ganz genau hinguckt sieht man es - außer auf der ersten Karte, die ist Glimmer-frei). Meine neuen Alexandra Renke Stempel durften auch in Aktion treten. Wenn die doch nur nicht so sauteuer wären... *seufz*


Donnerstag, 29. Januar 2015

Karte zum Jahreswechsel


Oh Mann, das hab ich ja auch noch gar nicht gezeigt. *schäm* Diese Karte ist zum Jahreswechsel entstanden. Die Gläser sowie das Papier sind von SU und die Jahreszahlen von Marianne Design.

Sonntag, 25. Januar 2015

Weihnachtliches


Auf den Straßen ist der Schnee zwar weitgehendst weggetaut, aber auf den Feldwegen liegt noch welcher. Kein Wunder, daß auch heute von meinem Basteltisch weitere Rentiere gehüpft sind. Und da ich noch im Glitzermodus war, waren auch diese mit ganz viel Glitter.

Samstag, 24. Januar 2015

Caoty - Glitzer

Heut mag ich das erste Mal bei Caoty mitmachen. Einer meiner guten Vorsätze für das Jahr war ja weniger Streß zu Weihnachten. D.h. ich kann von dieser Challenge nur profitieren. Immerhin wird nach 12 Monaten mein Vorrat gut aufgestockt sein. :D


Für meine Karte habe ich eine meiner neuen Magnolias genommen und ganz viel Glitterkarton ausgestanzt. Außerdem (und leider sieht man das auf dem Foto kaum) sind auch noch die Herzen und ihr Pulli in sanften Stickles-Glitter getaucht. Und endlich konnte ich mal den Spruch von CC Design ausprobieren Ich fand, der paßt wunderbar.

Freitag, 23. Januar 2015

Altlasten aus 2014 - Teil 2 - Notizblöcke

Diese beiden Notizblöcke wurden oldschool mit Servietten bezogen, mit Glitter finalisiert fixiert und Deteils vom Schneemann und dem Pärchen mit so einem Speziellen-Ich-Hab-Keine-Ahnung-Wie-Das-Zeug-Heißt hervorgehoben. Kann man eh auf den Bildern sehr schwer erkennen... Wenn es jemanden interessiert, gerne Kommi unter den Post, dann beweg ich mich in mein Bastelzimmer und schau nach. :)