Sonntag, 30. November 2014

Weihnachtskarten

Die Weihnachtskartenproduktion ist im vollen Gange. Diese beiden Karten habe ich aus Papierresten gemacht.


Clean und simple. Der Elch hat es mir zur Zeit angetan. :)

Bei der zweiten Karte habe ich die Ränder gewischt und die Ränder bearbeitet.

Kleines Kärtchen für zwischen durch


Das hübsche Maya Papier kam mal wieder zum Einsatz und auch diese Magnolia habe ich mit Distress colloriert. Und da ich kein passendes Papier in diesem grün hatte, hab ich eine Karteikarte genommen, den Wellenrand ausgestanzt und mit der passenden Farbe gewischt.

Samstag, 29. November 2014

Merry Christmas

Weihnachten naht ja mit großen Schritten und so sind in den letzten Tagen auch einige Weihnachtskarten entstanden. Diese Tilda hat mir unheimlich gut gefallen und als ich einen Shop gefunden hatte, der sie verkauft, war sie sofort mir. 

Normalerweise coloriere ich immer mit meinen Copic Stiften, aber da ich auf anderen Blogs auch schon unheimlich schöne Distress-Colorationen gesehen hab, dachte ich mir, hey, Nachfüller hast du auch genug, versuchst du es einfach mal. 

Es ist auf jeden Fall eine Umstellung, aber es hat Spaß gemacht und es wird nicht die letzte Karte gewesen sein, die ich mit Distress Reinker eingefärbt habe.


Donnerstag, 27. November 2014

Danksagungskarte Taufe

Zu guter Letzt noch die Danksagungskarte. 


Ich habe auch innen jede Menge gestempelt, aber vergessen es zu fotografieren. *grummel*

Samstag, 22. November 2014

Tisch-Goodies zur Taufe

Diese Goodies haben die Gäste erwartet.

Wie schon bei den Einladungskarten waren auch hier wieder himmelblaue Sternchen zu finden. Der Spruch von SU hat einfach super gepaßt und Savannepapier kann man eh immer verwenden, wie ich finde.



 Das Küsschen samt Tag kamen gut an.

Freitag, 21. November 2014

Einladung zur Taufe

Das waren unsere Einladungskarten zur Taufe. Aus meinem Vorrat des nicht mehr zu kaufenden Himmelblau von SU, sowie die Sterne und Schmucksteine, der Stempel auf der Vorderseite ist von AEH. Super schön!




Im Inneren teilen sich die rechte Seite SU und AEH Stempel. Auf der linken Seite haben wir eine persönliche Nachricht an die Eingeladenen verfaßt.


Sonntag, 2. November 2014

Taufkerze

Am 12.10. hatte unser Sohn seine Taufe. Der Tag war wunderschön, der Pfarrer und der Gottesdienst echt super und der Kleine hat sich von seiner besten Seite gezeigt. :)

Diese Kerze habe ich ihm gewerkelt.
 




Jede Menge Sterne. Das zieht sich auch über die Einladungskarten und Tischgoodies usw. Die zeige ich die Tage. Das Kerzenwachs habe ich bei Idee gefunden und einfach mit meinen Stanzen durch die Cuttlebug gedreht. Hat bestens funktioniert. =)

Das Datum habe ich mit einem Kerzenpen handschriftlich aufgebracht. Ist mir überraschend gut gelungen wie ich finde. Davor hatte ich ja die meiste Schiß - daß alles mit den Sternen und seinem Namenszug klappt und ich es dann auf den letzten Meter versaue. Aber ist ja nicht passiert.