Sonntag, 23. Dezember 2012

Weihnachtsornament


Der Renner auf allen Bastelblogs. Und auch wenn ich normalerweise nicht mit dem Strom schwimm, hat mir das Teil sofort gefallen und mir war klar, so eins muß ich auch basteln.

Es ist schon vor ca. 4 Wochen bei einem Workshop entstanden, dann auch umgehend bei mir eingezogen und schmückt das Zimmer. Es ist unglaublich, wie zeitaufwenig es ist, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Gemeinschaftlicher Adventskalender 2012


Dieses Jahr ging die Adventszeit schneller als sonst vorbei - anders kann ich mir das nicht erklären. Deshalb werde ich einfach mal heute und die nächsten Tage zeigen, wie aktiv ich eigentlich basteltechnisch im Dezember war. Denn genaugenommen habe ich es nur nicht geschafft, die Fotos von der Kamera auf den Lappy zu laden und dann hier zu posten.

Ok, los geht´s also mit unserem diesjährigen Adventskalender. Diesmal einen, den ich mit meinem Mann gebastelt habe. Als erstes haben wir mit Heißkleber einen Keilrahmen mit der goldenen Seite einer Rettungsdecke bezogen. 48 Pillowboxen wollten ausgestanzt und geklebt werden. Genauso viele Ornamente wurden gestempelt und ausgestanzt. Dann noch eine Unmenge an Nummern durchleihern und auf die Poxen kleben. Es war schon eine ganz schöne Strafarbeit, aber wir finden, es kann sich sehen lassen.